historisches Stadtfest im Juli 2018 und Henriette de France

Jetzt ist es aus, das historische Stadtfest am 13 und 14 Juli 2018 wird unter dem Thema Henriette de France stehen. Henriette war die katholische Frau des anglikanischen englischen Königs, das schuf Probleme. 1644 flüchtet sie nach Frankreich mit ihrer Tochter Henriette von England. Ihr Mann Charles I Stuart wird fünf Jahre später geköpft. Henriette lebt am französischen Hof und kehrt nie wieder nach England zurück.

Da die Bretonen enge Beziehungen zu England hatten, mal gute, mal schlechte,kommt Henriette auf ihrer Flucht nach Vannes und logiert rue des Chanoines. Dort gibt es eine Inschrift an dem Haus in dem sie eine Weile gewohnt hat.

Zum Stadtfest verkleiden sich viele Bewohner, aber die letzten Male war das Thema die Belle Epoque. Das wird einen Kostümwechsel geben! Das historische Fest findet am Nationalfeiertag statt und so gibt es auch immer ein grandioses Feuerwerk. Das Lützelchen hofft, das viele deutsche Heinzel kommen, um sich das anzuschauen!

#Vannes #Legende #Feste #2018

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

©Das Lützelchen:  Daniele de Lutzel, 27 rue René Roëckel, 56000 Vannes

  • Facebook Social Icon